Evaluationsbogen

Liebe Studierende,

Sie haben in unseren Praxen famuliert. Um diese Famulatur zu verbessern, würden wir uns über Ihre Einschätzung sehr freuen. Bitte füllen Sie den beigefügten Fragebogen rasch aus, weil Sie dann noch alles präsent haben und die Auswerter ggf. schnellstmöglich reagieren können, falls es Interventionsbedarf gibt.

Die Praxen werden allerdings nicht über Ihre Evaluation direkt informiert, sondern erhalten aggregierte Daten aus mehreren Rückmeldungen.

Herzlichen Dank im Voraus!

Für die AG Famulatur von DGAAP, DGIM & DEGAM
Prof. Dr. med. Reinhold Klein, München

1. In welcher Praxis haben Sie famuliert?

2. Welche Wahl haben Sie für die Famulatur in der Primärversorgung getroffen?

3. Warum haben Sie diese hausärztliche Famulaturpraxis gewählt (mehrere Antworten möglich)? Weil

4. Wie hilfreich waren auf der DEGAM Famulaturbörse Webseite für Sie

der Menupunkt "Angebote"*
FAQ_Famulatur_Hausarztpraxis_01.pdf*
PflichtFamulatur_ beim_Hausarzt_01.pdf*
Selbsteinschaetzung_Famulatur.pdf*
Lernangebote_Famulatur.pdf*
Dos_and_Donts.pdf*
Checkliste_fuer_ArztStudenten....pdf*
der Menupunkt "Erfahrungsberichte"*
Informationen der bvmd*

5. Wie hat Ihnen die Famulatur gefallen (1 = sehr gut; 6 = sehr schlecht)? Bitte geben Sie im Kommentarfeld an, Warum?

6. Hat sich die Famulatur für mich gelohnt (1 = sehr; 6 = überhaupt nicht)?

7. Würden Sie diese Famulaturpraxis weiterempfehlen?

8. Was haben Sie in der Famulatur gelernt? Bitte geben Sie konkrete Beispiele.

9. Hat sich Ihr eigenes Rollenverständnis und Ihr Rollenverständnis eines Arztes in der Primärversorgung durch die Teilnahme verändert? Wie?

10. Was waren aus Ihrer Sicht die besonderen Stärken der Famulaturpraxis? Warum? Bitte geben Sie konkrete Beispiele.

11. Was waren aus Ihrer Sicht die besonderen Schwächen der Famulaturpraxis? Warum? Bitte geben Sie konkrete Beispiele.

12. Sonstige Anmerkungen?

Bitte addieren Sie 9 und 2.